Mulle Meck veröffentlicht derzeit neue Apps für iPhones und iPads. Der Klassische Titel “Mulle Meck baut ein Auto” ist als interaktives Buch mit unterhaltsamen und pädagogischen Animationen erhältlich. Im Spiel “Mulle Mecks Autos” entwerfen Sie Ihr eigenes Auto und nehmen es für eine Fahrt. Die App-Entwickler Piu Piu sind hart daran, mehr Mulle Meck Apps zu entwickeln. Als nächstes folgt eine interaktive Version des Buches “Mulle Meck baut ein Boot”. Mulle Meck lebt mit seinem Hund Buffa am Ende der Straße. Er sammelt gerne alle Arten von Schrottplatzteilen, Thingumabobs und Whatchamacallits. Diese sind praktisch, wenn er sein Auto, sein Boot und sein Flugzeug baut. Seit dem ersten Buch im Jahr 1993 hat Mulle Meck Probleme gelöst und Kindern auf spielerische und einfache Weise gezeigt, wie Fahrzeuge und Maschinen funktionieren. Im zweiten Spiel Bygg bétar med Mulle Meck, veröffentlicht 1998, baut Gary Schiffe. Am Anfang erfährt der Spieler, dass Gary eine Straße in einem Auto hinuntergefahren ist und wissen wollte, wie es weitergehen soll. Also machte Gary ein Ruderboot und paddelte mit. Gary erreicht eine Werft.

Dort bittet ihn die Besitzerin, sich um den Hof zu kümmern, während sie um die Welt segelt. In diesem Spiel erhält Gary wieder Aufgaben, die der Spieler erfüllen muss. Die Teile für den Bau seiner Schiffe werden von Doris Digital gekauft. Im vierten Teil Bygg hus med Mulle Meck, veröffentlicht 2002, findet Gary Gadget sein Haus in Schutt und Asche, nachdem ein Sturm einen Baum auf ihn fallen ließ. Er beginnt prompt, Häuser zu bauen. In diesem Fall können Sie um die Spielkarte sowohl mit dem Auto als auch mit dem Boot herumreisen. Die fünfte Folge Upptäck rymden med Mulle Meck, die 2004 veröffentlicht wurde, beginnt damit, dass Gary darüber nachdenkt, dass er, während er Häuser in Bygg hus med Mulle Meck gebaut hatte, auch auf der Veranda seines Hauses gesessen hatte und den Himmel beobachtete. Daraufhin wurde er eifrig, ins All zu fliegen.

In diesem Spiel fliegt der Spieler nicht nur in den Weltraum, sondern erledigt auch Aufgaben auf der Erde. Gary besucht seine Freunde mit dem Auto. Natürlich baut er auch sein eigenes Raumschiff. Ein Computerspiel darüber, wie ein Auto zusammengepfert wird, erklärt durch eine lustige Geschichte. Die einfache Sprache und die farbigen Aquarell- und Bleistiftillustrationen führen einen jungen Spieler Schritt für Schritt durch die nackten Notwendigkeiten, ein Auto zu bauen und zum Laufen zu bringen. In allen fünf veröffentlichten Spielen über Gary Gadget gibt es einige Elemente, die immer bestehen bleiben. Je nach Spiel spielen Sie das Ziel des Spiels ist es, eine bestimmte Sache zu bauen, von Autos und Schiffen zu Raumschiffen. Sie beginnen immer von Garys Operationsbasis, die sich von Spiel zu Spiel unterscheidet, wo das eigentliche Gebäude stattfindet.

Sie bauen durch ein Drag-and-Drop-System, indem Sie passende Teile aus Garys Speicherhaus auf eine Vorlage der Sache ziehen, die Sie bauen. Im ersten Videospiel, Bygg bilar med Mulle Meck, das 1997 veröffentlicht wurde, baut Mulle Autos aus verschiedenen Teilen und Schrott, die er findet und durch die Stadt fährt.